KontaktImpressumInhaltsverzeichnis / Sitemap
amitra Marketingamitra Marketing
[an error occurred while processing this directive]

Klicken Sie bitte hier, um diese Seite jetzt auszudrucken.

Gut beraten durch Christian Rothe, Experte für Website-Optimierung
Wednesday, 22. November 2017
Sie sind hier: Startseite > Marketing-Werkzeugkiste > Projektmanagement Internet > 2: Konzeption > Prototyp erstellen
Marketing-Werkzeugekiste

Internetprojekte fehlerfrei abwickeln
Phase 2: Konzeption
Schritt 4: Prototyp erstellen

Praktische Bedienungstests mit Demo-Seiten durchführen

Bevor Sie bei ihrer E-Business-Lösung mit der Realisierung der Oberfläche beginnen, empfehlen wir Ihnen, einen Prototyp zu erstellen. Er sollte aus fertigen statischen HTML-Seiten bestehen, durch die Sie sich "durchklicken" können. Anhand ihres Prototyps können Sie abschätzen, wie "Look & Feel" später auf den Benutzer wirken werden. Je nach Umfang Ihrer Lösung empfiehlt sich ein Prototyp aus ca. 10 bis 30 HTML-Seiten. Die grafischen Elemente und die Navigation sollten im Prototyp komplett umgesetzt sein.

Externe Testpersonen einbinden

Mit dem Prototyp führen Sie am besten Tests mit unbeteiligten Dritten durch, die nicht direkt in Ihr E-Business-Projekt involviert sind: Mitarbeiter aus anderen Abteilungen, Kunden, Geschäftspartner etc. Mit diesen Testbenutzern simulieren Sie am Prototyp die Nutzung ihrer E-Business-Lösung. Mögliche Schwächen werden so frühzeitig erkennbar. Sie können Verbesserungen rechtzeitig festlegen und umsetzen.

Praktische Handhabung neben Optik entscheiden lassen

Wenn es mehrere konkurrierende grafische Entwürfe für die Oberfläche Ihrer Website gibt, sollten Sie sich nicht nur von der Optik leiten lassen. Machen Sie Ihre Entscheidung von der Gebrauchsfähigkeit der Oberfläche abhängig. Mit einem Prototyp haben Sie schnell geklärt, welcher grafische Entwurf für die praktische Nutzung am besten geeignet ist.

Web-Lösung mit Hilfe des Prototyps im Unternehmen "verkaufen"

Neben dem echten Testen der Lösung eignet sich ein Prototyp natürlich auch ausgezeichnet dazu, die E-Business-Lösung unternehmensinternen Entscheidungsgremien zu demonstrieren und zu "verkaufen". Nutzen Sie den Prototypen, um innerhalb Ihres Betriebes Werbung für Ihre E-Business-Lösung zu machen.

[an error occurred while processing this directive]
[ © 2003-2017 ]
Dipl.-Wi.-Ing. Christian Rothe • Grosse Strasse 2b • 76532 Baden-Baden • Fon: 07221-801416 • Fax: 07221-801415 • ed.artima@ehtor
amitra® ist eine registrierte Wort- und Bildmarke von Christian Rothe.
URL dieser Seite: http://www.amitra.de/marketing-toolbox/projektmanagement-internet/phase_2_konzeption/4_prototyp.html
[an error occurred while processing this directive]?